Baumstrünke ausfräsen

 

Schnell und mobil:

Mit nur 89 cm Transportbreite passt unsere Baustrunkfräse durch fast jede Gartentüre. Das Gummiraupenfahrwerk mit einem niedrigen Bodendruck von 300-900g pro cm2 verringert Fahrspuren. Dies ist vor allem beim Einsatz auf Rasenflächen ein grosser Vorteil.
In sensiblen Bereichen werden zudem Bretter oder Schutzmatten ausgelegt, damit es zu keiner Bodenbeschädigung kommt. Selbst in unebenem Gelände ist die Fräse leicht manövrierbar. Das Fahrwerk ist hydraulisch verstellbar und kann bis zu einer maximalen Arbeitsbreite von 130cm eingestellt werden. Dadurch verfügt die Fräse über eine hohe Standfestigkeit.

 

Geringe Entsorgungskosten:
Beim Ausfräsen entsteht ein Holz-Erd-Gemisch, geeignet zum Kompostieren. Falls man dies doch Abführen will, entstehen nur die preiswerten Grünabfuhrkosten. Die Entsorgungsgebühren von herkömmlich ausgegrabenen Wurzelstrünken wären ansonsten um ein Vielfaches höher!

 

Fräsbereich:
Über Planum 69 cm
Unter Planum 41 cm

Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen und beraten Sie kompetent zu den Möglichkeiten in Ihrem Garten.