Weidenhäuser

Das natürliche Baumaterial Weide findet seit ein par Jahren immer häufigere Verwendung in der Gartengestaltung.

Weidenhäuser oder Tunnels sind ideale lebende Objekte für Spielplätze. Des öfteren werden sie aber auch im privaten Bereich gebaut, sei es für die Kinder als Spielecke oder die grösseren Varianten als Gartenlaube.

Faszinierend an den Weidenhäuser ist, dass sie jedes Jahr etwas anders aussehen und sie mit der Zeit immer schöner werden. Während des heissen Sommers bieten sie dank ihres Laubes eine angenehm kühlende Wirkung auf die Personen die sich darin aufhalten.

Damit die Weiden gut gedeihen, braucht es ein par Voraussetzungen wie einen guten tiefgründigen Boden sowie genügend Wasser.

Weidenhäuser werden im laublosen Zustand während den Wintermonaten erstellt. 

 

Weidenhäuser müssen natürlich auch unterhalten werden.

Dies verlangt jedoch nicht allzu grosse gärtnerische Fähigkeiten. Nach ein bis zwei Jahren hat man sein Weidenhaus im Griff und weiss auf was es ankommt.